Kopfbild Dresdner Schachfestival e.V.
Dresdner Schachfestival e.V.

Dresdner Schachfestival

Förderung

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.

Veranstaltungen

Verbände

Kooperationen

Die nächste Runde der europäischen Seniorenmannschaftsmeisterschaft wurde heute gespielt...

... aber der Tag ging mit einem anderen Schachereigniss los - Dr Robert Hübner spielte ein Simultan gegen 17 Schachfreund/innen - dabei endete eine Partie im Remis, einer der Gegner gewann sein Spiel, während Dr Hübner die anderen Partien für sich entschied.

Zum Rundenbeginn machte er dann den zeremoniellen ersten Zug am ersten Brett des Spiels England - Germany in der Kategorie 50+. Diese Partie verlief zu Gunsten der englischen Mannschaft, die mit 2.5 gegen 1.5 Punkte das Spiel für sich entschied.

Die Mannschaft Germany Women 2 war das einzige Team, die in beiden Kategorie heute ihre Runde mit 4 Gewinnen eindeutig für sich entschied. Auf den oberen Plätzen gab es nach den heutigen Partien etwas Bewegung und es wird interessant, wie sich das weiterentwickelt, wenn wir in das zweite Drittel des Turniers starten.

In der spielfreien Zeit haben unsere Schachfreunde auch schon die Zeit gehabt, Dresden im schönsten Herbstwetter etwas zu erkunden.

 

DSC 2430daa Begrusung Dr. Dirk Jordan Cpt MeetingDSC 2436 Martin Sebastian Bernhard Riess Egmont PonischDSC 2442 Main Arbiter Werner StubenvollDSC 2449 Matthias Bandlow Fadil Pereva ArbiterDSC 2456 left GM John Emms Cpt England 50DSC 2462a Werner Stubenvoll verkundet die AnsetzungenDSC 2467 Welcome DeskDSC 2548 Start R1 durch Werner StubenvollDSC 2579 BSV Chemie Radebeul 50 SV Traktor Priestewitz

Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 30. Oktober 2022 16:44
 
 

Sponsoren & Partner