Kopfbild Dresdner Schachfestival e.V.
Dresdner Schachfestival e.V.

Dresdner Schachfestival

Förderung

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.

Veranstaltungen

Verbände

Kooperationen

24th European Senior Team Championship 2022 (26th October - 4th November 2022)

2. Runde German Masters der Frauen und FIDE Open – 3. Runde Deutsche Einzelmeisterschaft

DSC 3515a Fiona SieberBeim German Masters konnte Fiona Sieber als einzige Spielerin auch die zweite Runde mit vollem Punkt beenden – die Tabellenführung ist der Lohn. Gut erholt von der Auftaktniederlage zeigte sich Lokalmatadorin Filiz Osmanodja. Sie konnte sich mit schwarz gegen die Titelverteidigerin Ketino Kachiani-Gersinska durchsetzen.
Bei den Deutschen Einzelmeisterschaften tut sich noch nicht viel. Lediglich ELO-Favorit GM Buhmann dürfte etwas hinter seinen Erwartungen zurückliegen.
Beim FIDE Open mussten in allen Gruppen bereits einige vorn Gesetzte der Spielkunst der vermeintlich Schwächeren Tribut zollen und mit einem Unentschieden zufrieden sein, wenngleich die ganz großen Überraschungen (noch) ausblieben.

DSC 3488 Mark KvetnyDSC 3508 Zoya Schleining. Sarah HoolthDSC 3512 GM Li Chao Jakob Leon PajekenDSC 3517 Jana SchneiderDSC 3522 Eduard Miller SC Erlangen 4888DSC 3523 Selina Moses Sadko PetersohnDSC 3529 GM Vorobiov NavaratnamDSC 3533 Adrian Gschnitzer SV 1947 WalldorfDSC 3539 Ishaan Quan Tze Navaratnam malaysia Theo Kullmann in Gruppe C

Partien DEM 2018

German Masters der Frauen, Deutsche Einzelmeisterschaft, FIDE Open und ELO-gewertetes Blitzturnier

WyndhamGardenDresdenDer Dresdner Schachsommer steht kurz bevor. Bei den durchgehend hochsommerlichen Temperaturen freuen sich die Organisatoren darauf, die Spieler im klimatisierten Turnierareal des Wyndham Garden Hotels begrüßen zu dürfen.

Den Start macht die Deutsche Einzelmeisterschaft am 03. August mit 23, über die Landesverbände oder den Deutschen Schachbund qualifizierten, Schachspielern. Sie werden bis zum 11. August neun Runden lang die Schachfiguren auf den Brettern reizen.

Mit dem stärksten Frauenturnier 2018 in Deutschland, dem German Masters der Frauen, läuft am 04. August dann die Hauptattraktion des Schachsommers an. Die zehn Teilnehmerinnen werden sich bis zum 12. August duellieren, um eine neue Titelträgerin zu küren.

Begleitet werden sie vom FIDE Open, das mit 225 Teilnehmern in insgesamt drei Gruppen sowohl breit als auch stark besetzt ist. Meldungen zum FIDE Open sind trotz der qualitativ und quantitativ hochwertigen Anmeldezahlen noch möglich.

Das I-Tüpfelchen bildet dann, am 07. August, das ELO-gewertete Blitzturnier. Beginnend um 20:00 Uhr, wird in 11 Runden, a 3 Minuten plus 2 Sekunden Inkrement pro Zug, gespielt. Hierzu möchten wir Sie noch einmal ganz herzlich einladen! Anmelden können Sie sich vor Ort im Turniersaal bis 19:45 Uhr oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Team Blitz Tournament

P126035433 teams fought for victory in the Team Blitz tournament. After 9 laps, Team Canada (Victor Plotkin, Michael Barron) with 2 team points ahead of SF Leipzig 1 (Steffen Weitzer, Thomas Schunk) and 4 points ahead of the point of equal teams up Potsdam (Andreas Penzold, Ralf Schön), South Africa (Shabir Hussain Bhawoodien, Mark Mm. Lewis) and Boerger end.

The special award for the best team 65 + won team Boerger-end with Hans-Werner Ackermann and Eckhard Jackson.

The tournament was well-balanced; no team was a clear favorite. Follow the path of your team through the individual rounds.

 

 

 

P1260302P1260308P1260309P1260312P1260314P1260322P1260333P1260343P1260344

Mannschafts - Blitzturnier

P126035433 Mannschaften kämpften um den Sieg im Mannschafts - Blitzturnier. Nach 9 Runden lag das Team Canada (Victor Plotkin, Michael Barron) mit 2 Mannschaftspunkten vor dem Team SF Leipzig 1 (Steffen Weitzer, Thomas Schunk) und vier Mannschaftspunkte vor den punktgleichen Teams Empor Potsdam (Andreas Penzold, Ralf Schön), South Africa (Shabir Hussain Bhawoodien, Mark Mm. Lewis) and Boerger - Ende.

Den Sonderpreis für das beste Team 65+ geeann Boerger - Ende mit Hans-Werner Ackermann and Eckhard Jackson.

Das Turnier war sehr ausgeglichen; kein Team war deutlich favorisiert. Verfolgen Sie hier den Weg Ihres Teams durch die Runden.

 

 

 

P1260302P1260308P1260309P1260312P1260314P1260322P1260333P1260343P1260344

Einzelblitzturnier

DSC 1919 Keith in Runde 2 guter LauneZum Einzelblitzturnier am Montagabend haben sich genau 100 Spieler eingefunden. Diese enorme Teilnehmerzahl übertraf die Erwartungen des Veranstalters und spiegelt das große Interesse am gesamten Turnier wider. Das Einzelblitz fand einen knappen Sieger: GM Keith Arkell (England) gewann mit 8 Punkten vor dem punktgleichen Steffen Weitzer (Schachfreunde Leipzig). GM Jaan Ehlvest (USA) wurde mit 7 Punkten Dritter.

Alle drei waren über das gesamte Turnier in der Spitzengruppe vertreten. Steffen Weitzer allerdings musste sich wegen seiner höheren Startnummer erst nach vorne kämpfen, ließ sich dann von dort aber nicht mehr vertreiben.

Den Sonderpreis für den besten Spieler 65+ sicherte sich dank eines Sieges in der letzten Runde Anatoly Donchenko (Deutschland).

 

 

DSC 1871 Einzelblitz Ansetzungen der 1. Runde sind bekanntDSC 1879 Gut gelaunter GM Keith Arkell vor der 1. RundeDSC 1882 Renato Frick Liechtenstein Gerard De Lange NetherlandsDSC 1884 Turnierleiter IA Jens WolterDSC 1888 Los gehtsDSC 1910 Spielsaal BlitzDSC 1925 Kiebitze an den SpitzenbretternDSC 1932 Roland Graf GM Mark HebdenDSC 1934 GM Jewgeny Sveshnikov Roland Graf MitteDSC 1979 Steffen Weitzer 3

Der Dresdner Schachfestival e.V. blickt auf einen heißen Schachsommer!

DSC 5988Heute, am kalendarischen Sommeranfang, brennt nicht nur draußen die Luft. Bei knapp 30° Grad fiebern die Schachspieler in und um Dresden auf die kommenden Schachgroßevents hin.

Den Anfang macht die Mannschaftsweltmeisterschaft 50+ & 65+ vom 07. bis 15. Juli in Radebeul. Über 600 Teilnehmer aus allen 4 Kontinenten werden sich im Radisson Blu Parkhotel einfinden, um in den Altersklassen 50+ und 65+, sowie in der Frauensektion, die neuen Weltmeister zu bestimmen.

Einen Monat später, im August, fährt der Schachsommer schwere Geschütze auf. Vom 03. bis 11. August findet im Wyndham Garden Hotel die Deutsche Schach Einzelmeisterschaft statt. 25 der besten deutschen Schachspieler treffen hier aufeinander. Begleitet wird das Turnier ab dem 04. August dann vom hochkarätig besetzten German Masters der Frauen und dem FIDE Open. Im German Masters werden sich 10 deutsche Topspielerinnen auf den 64 weiß-schwarzen Feldern ihr Können beweisen. Das FIDE Open wird klassisch in den Gruppen A, B und C ausgetragen. Mit einer bisher ungekannten Spitze im A-Turnier verspricht das Open spannende Partien und harte Kämpfe bis zum Schluss. Beide Turniere finden am 12. August ihren Höhepunkt.

Ein besonderes Highlight für alle interessierten Schachspieler ist das am 07. August stattfindende, ELO-gewertete Blitzturnier. Ab 20:00 Uhr können sich Schachfreunde von nah und fern im flotten Königsspiel messen.

Wir laden alle Interessierten herzlich ein diesen heißen Schachsommer mit uns zu zelebrieren, an Turnieren selbst teilzunehmen, oder zum Kiebitzen den klimatisierten (!) Turniersaal zu besuchen. 

Entdecken Sie Radebeul!

Radebeul WackerbarthIn genau 30 Tagen fällt der Startschuss zur World Team Championship 50+ & 65+ 2018 in Radebeul.

Neben 9 Runden spannender Schachpartien bietet sich den Teilnehmern aus aller Welt auch noch die Möglichkeit, die Gastgeberstadt Radebeul und die umliegenden Kulturschätze Dresdens und des Elbtals kennenzulernen und zu erkunden.

Das Team des Dresdner Schachfestival e.V. hat ein umfassendes und vielseitiges Rahmenprogramm für alle Interessierten zusammengestellt.

Jeden Tag lässt sich etwas Neues entdecken. Sei es ein Besuch des Karl-May-Museums, das eigenhändige Bemalen hochwertigen Meißner Porzellans, oder Ausflüge mit dem Lößnitzdackel, in das barocke Dresden, oder die Moritzburger Schlosslandschaft.

Für alle, die sich neben den Wettkampfrunden auch im Blitzschach miteinander messen wollen, gibt es sowohl ein Einzel- als auch ein Mannschaftsblitzturnier im Radisson Blu zu bestreiten.

Und wer einfach nur die Seele baumeln lassen und sich etwas aus der Region gönnen möchte, kann an einer Führung und anschließenden Verkostung auf dem Weingut Schloss Wackerbarth teilnehmen.

Es ist für jeden etwas dabei.

Genaue Informationen zu den Angeboten und Preisen finden Sie unter folgendem Link: http://schachfestival.de/world-team-championship-50-65-2018/rahmenprogramm.html

Rahmenprogramm

xxx 3 Karl May P1010589 Sonntag, 08.7.2018, 15.00 Uhr

Besuch des Karl-May-Museums in Radebeul mit Führung. Hier entdecken wir vieles aus der literarischen Welt des Schriftstellers Karl Mai von Winnetou und Old Shatterhand, sehen die Villa Bärenfett und erfahren manches aus dem Leben und der Kultur der Indianer Nordamerikas.

 

19 Euro

 

 

 

xxx 4 Porzellanmalen P1010670Montag, 09.7.2018, 10.00 Uhr

Heute bekommen wir die Möglichkeit bei einer Porzellanmalerin in die Schule zu gehen und selbst ein Stück Porzellan zu gestalten und zu bemalen. Eine schöne Erinnerung aus Radebeul, um sie mit nach Hause zu nehmen.

 

25 Euro

 

 

 

xxx 5 Blitzschach P1170497Montag, 09.7.2018, 17.00 Uhr

Einzel-Blitzturnier

 

 

 

 

 

 

 

xxx 6a Wackerbarth P1210499Dienstag, 10.7.2018, 15.00 Uhr

Begleiten Sie uns auf dem Weingut Schloß Wackerbarth auf einer historischen Zeitreise mit Einblicken in Geschichte, Architektur und Weinbau, die auf dem Höhepunkt des Barock unter August dem Starken beginnt und in der Gegenwart endet.

Wir erhalten eine Führung durch Kelter und Weinkeller.

In der anschließenden Verkostung werden uns drei gutseigene Weine vorgestellt.

 

20 Euro

 

 

xxx 1 Loessnitzdackel P1010335Mittwoch, 11.7.2018, 09.30 Uhr

Mit der dampfbetriebenen Schmalspurbahn, mit dem Namen „Lößnitzdackel“ unternehmen wir eine Fahrt von Radebeul nach Radeburg und zurück. Wir sehen die wunderschöne sächsische Landschaft an uns vorüber-ziehen und fühlen uns in das Reisen früherer Zeiten zurückversetzt.

 

20 Euro

 

 

 

xxx Blitz 3 P1000383Mittwoch, 11.7.2018, 17.00 Uhr

Mannschafts-Blitzturnier

 

 

 

 

 

 

 

xxx 2 Dresden P1010461Donnerstag, 12.7.2018, 15.00 Uhr

Stadtrundfahrt mit dem Bus durch die einzigartige Barockstadt Dresden mit einer sehr erfahrenen Reiseführerin, die uns all die Schönheiten Dresdens zeigen und erklären wird.

Wir sehen die Frauenkirche, den Zwinger, den Theaterplatz mit der Semperoper, sowie die Brühlsche Terrasse und noch

viel mehr aus Architektur und Geschichte Dresdens, dem schönen „Elbflorenz“.

 

25 Euro

 

 

xxx 7 Moritzburg P1000494Freitag, 13.7.2018, 15.00 Uhr

Busfahrt nach Moritzburg zu dem malerischen Wasserschloss mit seinen

Schätzen aus sächsischer Kunstgeschichte mit seinen prachtvollen Gemälden, Möbeln und Porzellanen in 25 Räumen und Festsälen.

Schloss Moritzburg ist heute ein bekannter Treffpunkt für

Liebhaber des sächsischen Barock und des Meissner Porzellans.

 

27 Euro

 

 

 

 

 

Social Program

xxx 3 Karl May P1010589Sunday, 08.7.2018, 3.00 pm

Visit of the Karl-May-Museum in Radebeul with a guided tour. We will discover many different things from the literary world of the author Karl May. We will hear about Winnetou and Old Shatterhand, inspect the log cabin “Villa Bärenfett” and explore the life and culture of the North American Natives.

 

19 Euros

 

 

 

xxx 4 Porzellanmalen P1010670Monday, 09.7.2018,10.00 am

Today we will get the chance to learn firsthand from a porcelain painter and be able to design and paint our own piece of porcelain. A nice keepsake from Radebeul.

 

25 Euros

 

 

 

 

xxx 5 Blitzschach P1170497Monday, 09.7.2018, 5.00 pm

Singles Blitz Tournament

 

 

 

 

 

 

xxx 6a Wackerbarth P1210499Tuesday, 10.7.2018, 3.00 pm

Join us for a trip to the past at the vineyard „Schloß Wackerbarth“ with insights into its history, architecture and viticulture. Our journey starts at the height of the baroque era under August the Strong and continues on to the present.

We will receive a guided tour through the wine press and the cellars. In the ensuing tasting three of the vineyards own wines will be presented.

 

20 Euros

 

 

xxx 1 Loessnitzdackel P1010335Wednesday, 11.7.2018, 09.30 am

We will take a ride with the steam hauled narrow gauge railway „Lößnitzdackel“ from Radebeul to Radeburg and back. Seeing the beautiful Saxonian landscape pass us by will transport us back in time to the experiences of traveling in the past.

 

20 Euros

 

 

 

 

xxx Blitz 3 P1000383Wednesday, 11.7.2018, 5.00 pm

Team Blitz Tournament

 

 

 

 

 

 

xxx 2 Dresden P1010461Thursday, 12.7.2018, 3.00 pm

Sightseeing tour by bus through the unique and baroque city of Dresden with an experienced guide who will show us all the beauties and wonders of the town.

We will visit the Church of Our Lady, the Zwinger palace, the square “Theaterplatz“ with the Semperoper as well as Brühl's Terrace and many more sights from the architecture and history of Dresden, the “Florence of the Elbe”.

 

25 Euros

 

 

xxx 7 Moritzburg P1000494Friday, 13.7.2018, 3.00 pm

Bus ride to Moritzburg to visit the picturesque moated castle with its treasures from Saxonian art history full of magnificent paintings, furniture and porcelain in 25 rooms and banqueting halls.

Nowadays Moritzburg castle is a well known meeting place for connoisseurs of Saxonian baroque and the Meissen porcelain.

 

27 Euros

 
 

Sponsoren & Partner