Kopfbild Dresdner Schachfestival e.V.
Dresdner Schachfestival e.V.

Dresdner Schachfestival

Förderung

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.

Veranstaltungen

Verbände

Kooperationen

24th European Senior Team Championship 2022 (26th October - 4th November 2022)

Schachsommer 2020

Ich habe mich heute mit meinen Vorstandskollegen/gin abgestimmt.

Die Pandemie verlangt von uns allen Entscheidungen, die es so bisher noch nicht gegeben hat.

Die Fußball-EM im Sommer ist gestern abgesagt worden.

Mit jetzigem Stand wird vor Mitte Mai keine seriöse Entscheidung möglich sein, ob unser Schachsommer Ende August stattfinden kann.

Euer Egmont Pönisch

- Präsident -

Schachsommer 2020 - 22. bis 30. August

Liebe Schachfreunde,

wir haben die Arbeitsfähigkeit des neuen Vorstandes hergestellt. Gleichzeitig möchten wir Euch mitteilen, daß wir mit Hochdruck an der Endfertigstellung der Ausschreibung für unseren Schachsommer 2020 arbeiten.

Natürlich werden wir für Euch wieder das traditionelle Open organisieren und auf das ELO-gewertete Blitzturnier wird nicht verzichtet.

Aber - und so kennt Ihr uns - wir werden Euch auch mit Neuem überraschen.

Buslinie 75 mit neuer Linienführung!!!

Achtung! Die Linie 75 hat eine neue Linienführung. Sie hält nicht mehr wie gewohnt am Pirnaischen Platz. Die Haltestellen in der Innenstadt sind: Bahnhof Mitte, Schweriner Straße, Postplatz und Prager Straße.
Wir wünschen allen Schachfreunden eine gute Anreise zum Dresdner Schachsommer!

 

Gratulation zum Weltmeistertitel!

DSC 6497 Silvio Baier aus Dresden 2017 002Wir gratulieren dem Dresdner Silvio Baier ganz herzlich zum Gewinn des Weltmeistertitels im Problemschach. Er gewann bei der siebten Periode der Kompostionsweltmeisterschaften den Titel in der Retro-Abteilung. Einen ausführlichen Bericht von Thomas Brand auf der Seite des Deutschen Schachbundes lesen Sie HIER.

Dresdner Schachsommer vom 10. bis 18. August 2019

DSC 4183 Gewinner FIDE OPen 2018 Leonore Poetsch Evgeny Vorobiov Johann SehmsdorfNun dauert es nicht mehr lange bis der Dresdner Schachsommer beginnt. In diesem Jahr ist er ganz klassisch, hat aber doch mit einer Neuerung aufzuwarten. Es darf sich gefreut werden auf unser renommiertes FIDE OPEN, das wir um den neuen WYNDHAM GARDEN MIXED CUP erweitert haben. Es können sich ein weiblicher und ein männlicher Spieler einer Gruppe als Paar (verheiratete Paare und Paare in nichtehelicher Lebensgemeinschaft) anmelden. Die Punkte beider Spieler werden addiert und das Paar mit den meisten Punkten gewinnt. Wer sich schnell anmeldet und das Startgeld am 15. Juni 2019 bezahlt hat, kann noch vom reduzierten Startgeld profitieren!

Außerdem veranstalten wir auch wieder unser immer bestens besetztes, ELO-gewertetes Blitzturnier. Diesmal am Samstag, 17.8.2019 um 16.30 Uhr. Hier geht´s zur Ausschreibung_Blitzturnier_2019.doc

Attraktives Rahmenprogramm zur DSEM in Radebeul

xxx 1 Loessnitzdackel P1010335In bewährter Manier haben Ingrid Schulz und Ute Bornkamp wieder ein attratives und abwechslungsreiches Rahmenprogramm zur 31. Deutschen Senioren-Einzelmeisterschaft entwickelt. Erleben Sie eine Fahrt mit der Schmalspurbahn "Lößnitzdackel" oder begegnen Sie Old Shatterhand im Karl May Museum. Erkunden Sie das "Elbflorenz" genannte Dresden bequem auf einer Bustour oder probieren Sie Ihre Kreativität bei einem Porzellan-Malkurs aus. Natürlich darf eine Weinverkostung im Sächsischen Staatsweingut Schloß Wackerbarth nicht fehlen!

Hier geht es zum Rahmenprogramm-Radebeul-31-DSenEM2019.pdf

Vorstand des Dresdner Schachfestival e.V. wieder komplett

DSC 5918Auf der Jahreshauptversammlung haben die Mitglieder des Vereins Yvonne Ledfuß einstimmig zur neuen Präsidentin des Dresdner Schachfestival e.V. gewählt. Im Übrigen blieb der Vorstand mit Andreas Schneider, Gunther Kaden und Guntram Ledfuß unverändert. Die Neuwahl war notwendig geworden, da Dr. Dirk Jordan im Januar vom Amt des Präsidenten zurückgetreten war (siehe dazu Veröffentlichung vom 27.1.2019). Zum Abschluss der Jahreshauptversammlung dankte die neue Präsidentin den Mitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen und stimmte sie auf die kommenden Veranstaltungen ein.

Anmeldung zur 31. Deutschen Senioren-Einzelmeisterschaft

Die Anmeldung zur 31. Deutschen Senioren-Einzelmeisterschaft einschließlich der Buchung von Übernachtungen erfolgt ganz bequem über die Turnierhomepage www.dsem2019.de.

Oder per Post an folgende Adresse: Dresdner Schachfestival e.V., Oskar-Mai-Straße 6, 01159 Dresden.

Pflichtangaben sind: Nachnam, Vorname, Geburtstdatum, vollständige Anschrift, Telefonnummer und soweit vorhanden Mailadresse, Übernachtungswünsche.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen!

Vorstand entwickelt zukunftsorientiertes Konzept

Auf seiner Sitzung am 19.01.2019 hat der Vorstand des Vereins ein zukunftsorientiertes Fortführungskonzept entwickelt. Dabei stand die Erhöhung von Transparenz bei der Bewältigung der zukünftigen vielfältigen Aufgaben und die weitere Zusammenarbeit mit dem Deutschen Schachbund im Mittelpunkt. Aus diesem Grund stellte der Präsident Dr. Dirk Jordan sein Amt zur Verfügung und trat von diesem zurück. Auf der kommenden Jahreshauptversammlung am 09. März 2019 wird ein neuer Präsident gewählt werden.
Die Schwerpunkte für das Jahr 2019 wurden mit der Ausrichtung der 31. Deutschen Senioreneinzelmeisterschaft vom 26. April bis 04. Mai in Radebeul und der Durchführung des 26. Dresdner Schachfestival vom 09. bis 18. August mit dem traditionellen Open, dem ELO-gewerteten Blitzturnier und dem neuen Mixed-Titel vorbereitet.

Probleme sind zum Lösen da

DSC 6550 Anna Bylinkina Best Women RussiaWer schon immer mal seine Fähigkeiten im Lösen von Schachproblemen in Wettkampfform erproben wollte, dem sei der International Solving Contest am 27.01.2019 ans Herz gelegt. (Ausschreibung unter  https://www.wfcc.ch/wp-content/uploads/ISC-2019-Announcement.pdf und Regeln unter https://www.wfcc.ch/competitions/solving/isc-rules/). Dabei handelt es sich um ein Löseturnier mit mehreren Schwierigkeitskategorien, das an verschiedenen Orten ausgerichtet wird. Turnierorte in Deutschland sind Dresden (Ferienhaus "Alte Schule Gohlis", Cossebauder Str. 4, 01156 Dresden) und Münster (Spiellokal des SK Münster, St. Josefschule, Hermannstr. 58, 48151 Münster). Man kann aber auch im Ausland (z.B. Bern) mitlösen. Neben einer offenen Kategorie, die sich an erfahrene Löser richtet, gibt es auch eine für nicht ganz so Erfahrene und eine spezielle für Kinder (U13) mit deutlich leichteren Aufgaben. In den ersten beiden Kategorien sind in zwei Runden zu je zwei Stunden jeweils sechs Probleme zu lösen, in der dritten Kategorie gibt es nur eine Runde mit sechs Problemen. Insbesondere für Kinder ist das eine sehr gute Gelegenheit, hier einmal ganz vorsichtig in dieses interessante Gebiet des Schachs reinschnuppern, ohne gleich völlig überfordert zu werden. Interessenten mögen sich bitte bei den lokalen Organisatoren (für Dresden: Silvio Baier (silvio.baier(at)gmx.de), für Münster: Axel Steinbrink (axel.steinbrink(at)gmx.de)) melden. Die beiden stehen natürlich auch für Fragen zur Verfügung. Aufgaben der letzten Jahre sind unter https://www.wfcc.ch/competitions/solving/ (und dort unter International Soving Contest den Reiter „Results“ aufklappen) zu finden.

 
 

Sponsoren & Partner